Neues Ehrenmitglied DZSH: Reinhard Fischer

Reinhard Fischer nach der Ernennung zum Ehrenmitglied DZSH auf der 10. DZM in Trier
Reinhard Fischer nach der Ernennung zum Ehrenmitglied DZSH auf der 10. DZM in Trier
Reinhard Fischer mit Karl Heinz Speicher und Jörg Bloy vor Hohenzollernbrücke und Dom in Köln
Reinhard Fischer mit Karl Heinz Speicher und Jörg Bloy vor Hohenzollernbrücke und Dom in Köln
Reinhard Fischer und Julian Würtenberger bei der Eröffnungsfeier der 10. DZM in Trier
Reinhard Fischer und Julian Würtenberger bei der Eröffnungsfeier der 10. DZM in Trier

Reinhard Fischer ist neues Ehrenmitglied der Deutschen Zollsporthilfe e.V. (DZSH)!
Seit 2007 (Gründung der DZSH) unterstützt Reinhard Fischer finanziell und vor allem mit seinem Know-how die DZSH. Für die 9. Deutsche Zollmeisterschaft Sonthofen/Oberstdorf 2013 konnten wir ihn als Schirmherrn gewinnen.

Reinhard Fischer war selbst langjährig Zöllner im Raum Stuttgart, bevor er in die Wirtschaft zur Firma Porsche wechselte. Dieses Arrangement hielt mehrere Jahre, bevor es Richtung Deutsche Post/DHL ging. Mittlerweile reflektiert Reinhard Fischer seine Erfahrungen in Fortbildungsveranstaltungen, u.a. auch im Bildungszentrum der Bundesfinanzverwaltung Münster.

Derzeit ist Fischer für weltweit rund 35.000 Mitarbeiter im Konzernbereich Zoll verantwortlich. Mit Rat und Tat und immer offen für Herausforderungen ist Reinhard Fischer für die DZSH von unschätzbarem Wert. Die Ehrenmitgliedschaft war letztendlich die logische Folge, die wir auf der Eröffnungsfeier bei der 10. DZM in Trier mit einem Geschenk (handsigniertes Trikot von Borussia Mönchengladbach) zum Ausdruck bringen wollten.

Reinhard Fischer, herzlich willkommen bei der Deutschen Zollsporthilfe e.V.!

logo

Werde Mitglied bei der DZSH!

Unterstütze die Arbeit der DZSH für nur 1,33 € im Monat.
Als Vereinsmitglied erhältst Du zahlreiche Vorteile:
Vergünstigte Startgelder und Ticketpreise, Rabatte, Sportförderung, unser Sportmagazin und mehr.