Seit Gründung der Deutschen Zollsporthilfe e.V. am 13. Januar 2007 ist die Mitgliederzahl stetig gewachsen. Neben der Unterstützung seitens des Bundesministeriums der Finanzen und unseren Partnern sind die Mitglieder einer unserer Standbeine. Sie helfen uns, an unseren Zielen festzuhalten. Mit ihrem Mitgliedsbeitrag fördern sie die Entwicklung der Deutschen Zollsporthilfe e.V. (DZSH) und damit auch der Deutschen Zollmeisterschaft (DZM).

Mit Steffen Pluskal wurde bei der 8. DZM Bremen 2012 während der Meisterfeier das 500. Mitglied geehrt.

Derzeit haben wir 737 (Stand 11/2017) Mitglieder. Unser Ziel ist es, die Marke von 1000 Mitgliedern in kürzester Zeit zu erreichen. Dabei sind wir auf die Mithilfe aller Mitglieder angewiesen. Mit 1000 Mitgliedern bewegen wir uns dann in Dimensionen, mit denen wir gegenüber der Öffentlichkeit einen deutlich besseren Stellenwert haben und somit wieder mehr für unsere Mitglieder erreichen können. Also ein Aufruf an unsere Mitglieder „tut was, dann habt ihr auch was davon“.