Der Deutschen Zollsporthilfe e.V. (DZSH) liegt es sehr am Herzen, allen Mitgliedern, Sportlern und Gästen eine professionelle und erlebnisreiche Veranstaltung zu bieten. Mit durchschnittlich 1800 Sportlern haben wir eine Resonanz die zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind.

Wir haben seit Gründung der DZSH im Januar 2007 bei den bisherigen 18 Veranstaltungen (13 Deutschen Zollmeisterschaften, 1 Internationale Deutsche Zollmeisterschaft und 4 EU-Sportevents) rund 22.000 Sportlern und Gästen schöne Momente geben können.

Mit derzeit 1029 Mitgliedern (Stand 11/2019) sind wir noch immer am Anfang unserer Entwicklung. Sie sind ein Teil des Fundaments (neben Spenden, Sponsoren-, Eintritts- und Startgeldern), die die DZSH tragen und für den weiteren Werdegang unverzichtbar sind.

Das können wir unseren Mitgliedern bieten:

  • Sportförderung von leistungsorientierten Mitgliedern
  • Quartalsmäßige Infos an unsere Mitglieder
  • Meinungsumfragen an unsere Mitglieder
  • Versand eines Sportmagazins an unsere Mitglieder
  • Vergünstigungen in Fitnessstudios, bei Sportartikeln sowie Start- und Eintrittsgeldern (bei den Veranstaltungen der DZSH)

Unsere Mitglieder sind uns sehr wichtig, nicht zuletzt, weil sie auch mit das Fundament bilden, auf dem wir unsere Ziele verwirklichen können.

Bei aller Freude und Emotionen möchten wir auch nicht die Menschen vergessen, denen es nicht so gut geht. Hier möchten wir durch Spenden ein wenig unterstützen (Stichwort DKMS und Mediclowns). Dazu fließt neben Spenden ein Teil des Mitgliedsbeitrags jedes Jahr an Menschen, denen wir zumindest einen kurzen Augenblick Freude machen können.

Bei Fragen zur Mitgliedschaft steht Euch Anja Heumann unter

ed.eflihtropslloz-ehctsuednull@nnnamueh.ajnA  zur Verfügung.