Nominierung DZNM

Insgesamt 57 Bewerbungen aus 18 Sportarten wurden bis zum 28. Februar 2022 für die Aufnahme in die Deutsche Zollnationalmannschaft (DZNM) bei der Deutschen Zollsporthilfe e.V. (DZSH) eingereicht. Die Bewerbungen waren allesamt sehr beeindruckend.
Erstmalig in der Geschichte der Zollverwaltung und der DZSH werden Sportlerinnen und Sportler mit der DZNM zu einer internationalen Veranstaltung gesandt.

Am 21. Juli 2022 findet in Rotterdam ein Deutscher Abend statt.. Veranstalter ist die GERMAN POLICE & FIRE Sports FEDERATION e.V.. Hierzu sind die Nominierten der DZNM, die Delegation sowie die Gäste der DZSH recht herzlich eingeladen. Am 22. Juli 2022 (19:00 Uhr) findet im Stadion Feyenood Rotterdam vor rund 30.000 Zuschauern die Eröffnungsfeier statt.

Vom 22. – 31. Juli 2022 finden dann in Rotterdam die World Police & Fire Games – Olympischen Spiel der Behörden – statt. Das Gremium der DZSH hat insgesamt 47 Sportlerinnen und Sportler für Rotterdam nominiert. Es ist davon überzeugt, das sie sehr erfolgreich auftreten, den Sport und Teamgeist sowie das Fairplay über unsere Grenzen hinaus leben werden.

Aktueller Stand der nominierten Sportlerinnen und Sportler der DZNM:

Für die Liste einfach in Bild klicken

 

 

 

logo

Werde Mitglied bei der DZSH!

Unterstütze die Arbeit der DZSH für nur 1,33 € im Monat.
Als Vereinsmitglied erhältst Du zahlreiche Vorteile:
Vergünstigte Startgelder und Ticketpreise, Rabatte, Sportförderung, unser Sportmagazin und mehr.